05
Dez

Blickt man etwa tausend Jahre in der Geschichte zurück, präsentierte sich der heutige Schwarzwald als undurchdringlicher Urwald mit einem über Jahrhunderte gewachsenem Bestand aus Tannen, Buchen, Eschen und Eichen.

Das Naturhotel Rainer in Südtirol ist die Wirkstätte von Pionieren, die sich dem nachhaltigen und ehrlichen Urlaub verschrieben haben. Wer jetzt denkt, das machen viele, der wird überrascht sein. Nicht ein Hotelkonzept treibt die Rainers an, sondern eine Berufung.

Mobiles Arbeiten aus der schönen oberpfälzischen Natur: Die Hollerhöfe ermöglichen mit modernster Technik und den geeigneten Räumlichkeiten „Hotel-Office“ statt „Home-Office“. Als Tagungshotel haben die Hollerhöfe die notwendige technische Ausstattung für jeden Arbeitskontext.

The Red Sea Development Company (TRSDC) hat das Coral Bloom-Konzept für die Hauptinsel des Projektes vorgestellt. Der zukunftsorientierte „Coral Bloom“-Plan soll die unberührte Natur von Shurayrah Island schützen und verbessern. Der Entwurf stammt vom Architekturbüro Foster + Partners und soll sich in die natürliche Umgebung einfügen.

Das im Jahr 1977 eröffnete Hotel Jagdhof verfügt über 70 Zimmer, davon 16 Suiten in 14 unterschiedlichen Kategorien. Die zum Teil großräumigen Zimmer sind im traditionsorientierten Stil mit alten Bauernmöbel, Holzvertäfelungen, Deckenbalken und Dielenböden aus Fichte und Zirbe gestaltet.

Das Hotel Castell bietet moderne Zimmer in einem reduzierten Design, die vom international stark beachteten Architekturbüro UN Studio aus Amsterdam sowie vom lokalen Architekten Hans-Jörg Ruch aus St. Moritz gestaltet wurden. Bei unserem Redaktionsbesuch im Hotel Castell (Juli 2020) logierten wir in einem vom Stararchitekten Ben van Berkel gestalteten Zimmer.

Das Hotel Walther im schweizerischen Pontresina wird mit sehr viel Herz geführt, dies merkt man als Gast bereits in den ersten Minuten. Das Hotel gehört zu den traditionsreichsten Hotels der Ferienregion Engadin/St. Moritz. 

Es ist nicht so, dass der Campo San Giacomo dell'Orio im Stadtteil Santa Croce, einer der größten Plätze von Venedig, frei von Touristen ist, aber er bildet in der vollkommen überlaufenen Stadt tatsächlich eine ursprünglich anmutende Oase. Der Stadtteil Santa Croce ist immer noch weit weg vom Massentourismus.

Das erste Radisson RED Hotel in Deutschland entsteht in zentraler Innenstadtlage, nur wenige Schritte vom UNESCO-Weltkulturerbe Kölner Dom entfernt, und wird Teil des „Laurenz Carré“. Mit dem Gesamtprojekt wollen die Immobilienentwickler des Projektentwicklers GERCHGROUP ein modernes und urbanes Quartier schaffen, das neben der Hotelentwicklung auch erstklassige Büro- und Retailflächen bieten wird.

Gordon Campbell Gray, Gründer der privatgeführten und der Audeh Group angehörigen Luxushotelgruppe, die aktuell fünf Häuser auf höchstem Niveau in internationalen Top-Destinationen zum Portfolio zählt, bringt erstmals eine Hotelperle in die Schweiz: Alex Lake Zürich heißt das neue Boutiquehotel.

In nur wenigen Monaten wurde das MOHR life resort Hotel um eine optisch und technisch moderne Außenpoolanlage reicher. Fast 800 Quadratmeter Erholungsfläche bietet das neue Gebäude, das neben Pool und Umkleiden eine private Lounge, gediegene Ruheräume und eine große Sauna umfasst.

Hotel Domizil in Tübingen

Europa

Das Tübinger Hotel Domizil wird von DIA – Dittel Architekten neu gestaltet und saniert. Im Fokus steht eine authentische, moderne Designsprache sowie die Neustrukturierung des Eingangs- und Restaurantbereichs.Das Tübinger Hotel Domizil wird von DIA – Dittel Architekten neu gestaltet und saniert. Im Fokus steht eine authentische, moderne Designsprache sowie die Neustrukturierung des Eingangs- und Restaurantbereichs.


Anzeige [TZ|B03|300x600]
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.