07
Dez

Fotorucksack für Sport- und Foto-Enthusiasten

Ob Städtetour oder Reisetrip – der EVOC PHOTOP ist ein modularer Rollup Fotorucksack, der viel Stauraum bietet und vielseitig einsetzbar ist. Foto: EVOC

Reisen zu Land

 

Spitzensportler geben sich nicht mit Durchschnitt zufrieden. Der Fotorucksack EVOC PHOTOP ist nach Unternehmensangaben entworfen für das aktive Leben abseits des Mainstreams. Neben Flexibilität und schlichtem Design zeichnet den EVOC PHOTOP ein innovatives Tragesystem aus, das die schweren Lasten über längere Strecken bewegungsneutral verlagert.

Der handgepäcktaugliche EVOC PHOTOP ist als 16l- und 22l-Variante jeweils mit einem herausnehmbaren Kamerablock in den modischen Farben HEATHER CARBON GREY und HEATHER LIGHT OLIVE für 200,-- Euro bzw. 220,-- Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Ob 16l- oder 22l-Ladekapazität – damit sich das Fotoequipment bzw. die Ausflugsausstattung möglichst bewegungsneutral und komfortabel transportieren lässt, hat EVOC das NEUTRALITE SYSTEM entwickelt. Foto: EVOC
Ob 16l- oder 22l-Ladekapazität – damit sich das Fotoequipment bzw. die Ausflugsausstattung möglichst bewegungsneutral und komfortabel transportieren lässt, hat EVOC das NEUTRALITE SYSTEM entwickelt. Foto: EVOC

 

Schnellzugriff auf die Fotoausrüstung – ohne den Rucksack abnehmen zu müssen – ist bei dem EVOC PHOTOP genauso selbstverständlich, wie perfekter Rundumschutz für das Fotoequipment, ein Befestigungsgurt für das Stativ sowie großzügiger Stauraum mit mehreren Fächern für Pullover, Trinkblase, Laptop, Sonnenbrille & Co. Ob Mountainbike-Tour, Hüttenwanderung oder Städtetrip – der Trend geht zu modularen Fotorucksäcken, die vielseitig einsetzbar sind. Dank des herausnehmbaren Kamerablocks wird aus dem robusten Fotorucksack im Handumdrehen ein moderner Tagesrucksack mit variablem Volumen. Zu jeder Zeit kann der Stauraum für persönliche Dinge durch das raffinierte Rolltop-Prinzip vergrößert und der Hüftgurt nach Belieben abgenommen werden.

Schnellzugriff auf die Fotoausrüstung ist bei dem EVOC PHOTOP genauso selbstverständlich, wie perfekter Rundumschutz für das Fotoequipment, ein Befestigungsgurt für das Stativ sowie großzügiger Stauraum mit mehreren Fächern für Pullover, Trinkblase, Laptop, Sonnenbrille & Co. Foto: EVOC
Schnellzugriff auf die Fotoausrüstung ist bei dem EVOC PHOTOP genauso selbstverständlich, wie perfekter Rundumschutz für das Fotoequipment, ein Befestigungsgurt für das Stativ sowie großzügiger Stauraum mit mehreren Fächern für Pullover, Trinkblase, Laptop, Sonnenbrille & Co. Foto: EVOC

 

Damit sich das Fotoequipment bzw. die Ausflugsausstattung möglichst bewegungsneutral und komfortabel transportieren lässt, hat EVOC das NEUTRALITE SYSTEM entwickelt. Die Rückenanpassung und Lastenübertragung erfolgen hierbei über ein formbares Stabilisierungselement im Inneren des Rucksacks, das alle Gewichtseinflüsse über segmentierte und strategisch positionierte Polsterelemente auf den breiten, stark gepolsterten Hüftgurt überträgt. So kann das Gewicht am Körperschwerpunkt möglichst neutral aufgenommen werden.

Der handgepäcktaugliche Allrounder ist sowohl als 16l-Variante mit einem 3l-Kamerablock als auch als 22l-Variante mit einem 9l-Kamerablock in den trendigen Farben HEATHER CARBON GREY und HEATHER LIGHT OLIVE für 200,-- Euro bzw. 220,-- Euro (UVP) verfügbar. Der EVOC PHOTOP ist die erste Wahl für Fotografen, die flexibel auf täglich wechselnde Anforderungen reagieren wollen.

Der handgepäcktaugliche EVOC PHOTOP ist als 16l- und 22l-Variante jeweils mit einem herausnehmbaren Kamerablock ausgestattet.
Der handgepäcktaugliche EVOC PHOTOP ist als 16l- und 22l-Variante jeweils mit einem herausnehmbaren Kamerablock ausgestattet. Foto: EVOC


Anzeige TZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige [TZ|B03|300x600]
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.