23
Jul

Värmland, Västergötland und Småland

Häuser in Südschweden. Foto: Christoffer Collin imagebank.sweden.se

Reiseziele

 

Die Anreise erfolgt schnell und bequem mit dem Linienflug von verschiedenen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Stockholm. Die Hauptstadt Schwedens bietet Reisenden in den kommenden zwei Tagen ausreichend Möglichkeit, die Stadt näher kennen zu lernen. Sei es während eines Museumsbesuchs, auf einem spannenden Ausflug in die Schären oder während einer traditionellen schwedischen Kaffeepause am Wasser – Stockholm lässt das Herz höher schlagen.

Im Anschluss an den Stockholbesuch steht der Mietwagen bereit, mit dem es in den kommenden Tagen in Richtung Süden geht. Vorbei an sagenhaften Landschaften mit Übernachtungsstopps an den zwei größten Seen Schwedens, dem Vänern und dem Vättern, geht es bis ins so genannten Glasreich nach Småland. Wer Lust hat, kann von hier aus noch einen Ausflug auf die beliebte Urlaubsinsel der Schweden, nach Öland machen, bevor es wieder gen Norden über Norrköping zurück zum Ausgangspunkt nach Stockholm geht.

Unterwegs übernachten Reisende in komfortablen Hotels, die zentral gelegen sind und somit die Erkundung der Stadtzentren erleichtern.

L eistungen: Linienflug, Mietwagen inkl. aller km, 6 Übernachtungen

Termine: 01.05. – 31.10.2018

Preis: ab 973,00 EUR

nordic holidays gmbh, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.nordic-holidays.de

 

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

Anzeige [TZ|B03|300x600]
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen